Vielen Dank,
Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
Problem:
Es ist ein technischer Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es später erneut.
Impressum

Die Salzgrotte

Atmen Sie tief durch und entspannen Sie sich!

Die Wände der Salzgrotte wurden mit bis zu 20t Kristallsalzsteinen, die aus Pakistan stammen, gebaut. Der Boden ist mit Meersalz aus dem Toten Meer bedeckt. Diese zwei Komponenten des Steinsalzes und Meersalzes verbunden mit Entspannungsmusik und dem einzigartigen Ambiente der Grotte ergeben die Oase der Gesundheit.

In der Salzgrotte befinden sich Gradierwerke, die mit Reisig ausgekleidet sind.

Gradierwerke sind Anlagen zur Salzgewinnung. Sie bestehen aus einem Holzgerüst, das mit Reisigbündeln ausgekleidet ist. Die Gradierwerke werden regelmäßig mit Kristallsalz und Wasser aufgefüllt. Daraus entsteht die Sole, die mit Hilfe einer Pumpe durch das Reisig hindurch geleitet wird. Das Wasser (Sole)verdunstet so auf natürliche Weise. Am Reisig entstehen hierdurch Salzkristalle die sehr schön aussehen.

Hinter einigen Kristallsteinen an den Wänden befinden sich Lampen, die für ein schönes, warmes und harmonisierendes Licht sorgen.
An der Decke finden Sie einen Sternenhimmel, der seine Farben wechselt.

Die Salzgrotte ist komplett buchbar.

Erleben Sie die positive Wirkung des 200 Millionen Jahre alten Kristallsalzes.

Ablauf in der Salzgrotte Jülich

Die Sitzungen dauern 45 Minuten und beginnen immer zur vollen Stunde.

Zum Betreten der Salzgrotte erhalten Sie Einwegüberzieher für Ihre Schuhe, so können Sie in Ihrer Alltagskleidung die ruhige Atmosphäre genießen. Wir empfehlen außerdem, dicke Socken und ein Gästetuch mitzubringen.

Sie nehmen in gemütlichen Relax-Liegen Platz.

So können Sie in ganz entspannter Atmosphäre die gesund ionisierte Salzluft, die angereicht ist mit Jod, Eisen, Kalium und Magnesium,........genießen.